Diese Seite benötigt zur korrekten Darstellung Javascript, welches bei Ihnen derzeit nicht aktiv ist. Bitte aktivieren Sie dies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers.

Gerne können Sie uns Ihr Anliegen auch persönlich übermitteln.
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 - 17:00 Uhr.

Tel.:   +49 (89) 89559805
Fax:   +49 (89) 87 57 73 06
Mail:  kontakt@seminar-institut.de

Dozenten - SEMINAR INSTITUT
Für unseren Anspruch an Qualität für Weiterbildungen auf höchst möglichem Niveau benötigt es Wissen, das durch praxiserprobte und erfahrene Dozenten aus entsprechenden Fachgebieten vermittelt werden kann. Damit Sie und Ihre Teilnehmer dieses fundierte Wissen erlangen können, verfügen unsere Fachleute über intensive und jahrelange Praxiserfahrung mit dem jeweiligen Themenschwerpunkt. Das heißt für Sie, dass Sie direkt von themenrelevanten Experten aus der Wirtschaft praxisorientiertes Wissen und Lehrstoffe lernen.
 

Heinrich Pleesz

Heinrich Pleesz ist ausgebildeter Marketingkaufmann und bereits seit 1989 im In- und Ausland ein gefragter Coach in Sachen Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation (auch nonverbal), Stress- und Konfliktmanagement und systemischer Lösungsfindung / Kreativität. Zu seinem Klientel gehören sowohl große, aber auch kleine Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.
»Mehr erfahren

Elisabeth Knelangen

Als Erziehungswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt psychodynamische Beratung und als ausgebildeter Systemcoach bereichert Frau Knelangen das Team von SEMINAR INSTITUT. Sie bringt einen großen Erfahrungsschatz an Trainings, 1-2-1 Coachings und Beratung mit sich, so dass Sie sich auf eine individuelle, teilnehmerspezifische Lehrmethode freuen dürfen. Privat ist Frau Knelangen aktive Landfrau, Chorsängerin und Oma.
»Mehr erfahren

Jan Schmidt

Unser Dozent Jan Schmidt studierte Rechtswissenschaften und BWL in Würzburg und Zürich und ist seit vielen Jahren als Coach in Sachen Controlling, Unternehmensführung / Change Management und Recht tätig. Er berät unter anderem die VW AG, die Deutsche Post AG und die Victoria Versicherung.
»Mehr erfahren

Gloria Hasse

Gloria Hasse ist Sozialwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung und war viele Jahre als Personalmanagerin in international engagierten Unternehmen tätig. Ihre breite Berufserfahrung garantiert den Seminarteilnehmern einen engen Praxisbezug. Sie ist außerdem Karriereberaterin beim VDI (Verein deutscher Ingenieure).
»Mehr erfahren

Ralph-Peter Wutz

Ralph-Peter Wutz ist ausgebildeter Dipl. Betriebswirt und verfügt über eine langjährige Erfahrung als Unternehmer. Als Vorstandsmitglied eines internationalen Konzerns war er u.a. für den kaufmännischen Bereich, Personalentscheidungen und das operative Geschäft zuständig. Durch seine Erfahrungen im internationalen Umfeld ist Herr Wutz unsere ideale Verstärkung im Bereich Controlling, Bilanzierung und Personalmanagement.
»Mehr erfahren

Dagmar Niederhagen

Dagmar Niederhagen ist seit vielen Jahren als Dozentin, u.a. im Bereich Kommunikation und Stressmanagement tätig. Ihre regelmäßige Tätigkeit bei verschiedenen angesehenen Akademien und Instituten wie der IHK, dem TÜV oder der DEKRA garantiert einen praxisnahen Bezug der Lerninhalte, gepaart mit einem breiten Wissen- und Erfahrungsschatz.
»Mehr erfahren

Alexander Ellmer

Alexander Ellmer ist überzeugter Praktiker, der gerne sein Wissen auf charismatische Art teilt. Mit seiner überzeugenden und begeisternden Rhetorik schafft er es, die Seminarteilnehmer in kreative Dialoge einzubinden, so dass gelehrtes Wissen nicht nur Theorie bleibt, sondern einen praktischen Bezug erhält. Seit über 10 Jahren ist er im Bereich Kommunikation, Sales und Texten am Markt präsent. Mit wirkungsvoller Rhetorik ist laut seinen Worten alles möglich.
»Mehr erfahren

Diana McDonald

Diana McDonald ist eine unserer Expertinnen in Sachen Kommunikation, Konfliktlösung und Moderation. Sie arbeitet bei SEMINAR-INSTITUT, da wir Ihnen mit ihren Seminaren auch praktische Erfahrungen im interkulturellen Umfeld bieten können. Besonders Firmen mit Mitarbeitern aus verschiedensten Ländern profitieren davon.
»Mehr erfahren