Komplex ist einfach

Kompliziert sind die Dinge, die wir nicht verstehen.

Nur zu oft sind Dinge ‚zu kompliziert’. Wir scheuen zurück, wenn eine Situation, die Beziehungen zu kompliziert sind. Wenn wir dies tun, verwechseln wir nicht selten Kompliziertes mit Komplexem. Kompliziert, aus dem Lateinischen (complicāre), bedeutet ‘zusammenfalten, wickeln, verwickeln. Es deutet auf einen Zustand oder eine Situation hin, in der die Elemente so verwickelt und gefaltet sind, dass ein Auseinandernehmen, und somit ein Verstehen kaum möglich ist. Kompliziertes führt zu Ineffizienz. Außer man steuert gegen.

 

Beobachten Sie, um zu steuern und zu verstehen.

Verstehen wir Dinge, so können wir sie einordnen, mit Ihnen arbeiten, leben und nutzen. Stellen Sie sich vor, sie sind inmitten einer, aufgrund ihrer Kompliziertheit, unlösbaren Situation. Sie haben drei Möglichkeiten: a) Sie bleiben passiv und lassen die Dinge über sich ergehen, b) Sie geraten in Panik und greifen an oder c) sie ziehen sich aktiv zurück und beobachten. Sie beginnen das Geschehen zu analysieren, indem Sie das Verhalten aller Elemente im System einzeln betrachten und im Zusammenhang. Kommunikationsformen und innere und äußere Einflüsse auf die Situation werden Ihnen klar.

 

Komplex sind die Systeme, deren Elemente auf vielen Ebenen vernetzt sind.

Das Komplexe beschreibt ein Ganzes, bestehend aus einer Vielzahl verknüpfter bzw. vernetzter Elemente. Komplex, aus dem Lateinischen (complecti) stammend bedeutet umschlingen, umfassen. Ein Komplex beschreibt ein Ganzes, was aufgrund intelligenter Verknüpfung einzelner Elemente effizient ist. Das einfache Beispiel der Verknüpfung von Mensch und Computer ist durchaus ein effektives System zur Effizienzsteigerung.   

 

Verwandeln Sie Kompliziertes in Komplexes.

Mit zunehmender Beobachtung lernen Sie, wie das Ihnen vorliegende komplizierte System funktioniert. Sie erkennen Sie wiederkehrende Verhaltensmuster und Vorgangsprozesse. Mit etwas Übung des Heraustretens aus der Situation und der Beobachtung dieser werden Sie das kompliziert Gefaltete, das in sich Verwickelte, entfalten und klare, wenn auch komplexe Zusammenhänge erkennen. Sie beginnen, ein mehrdimensionales dynamisches Netzwerk zu verstehen.  

 

Vom Einfachen das Gute.

Die Kür besteht nun darin, das Beobachten zu lernen, sich nicht verlocken zu lassen von Rückzug oder Panik. Mit der Zeit werden Sie einen guten Blick für das Komplexe gewinnen. Es wird eine Freude sein, die Einfachheit zu erkennen und im nächsten Schritt weiter auf das Essentielle zu reduzieren.

 

Unser Fazit:

Ja, es gibt sie; die unwägbaren Strecken, die komplizierten, nicht durchschaubaren Systeme. Und ja, manche werden wir nicht verstehen und uns ihnen ergeben müssen. In den meisten Fällen jedoch empfehle ich Ruhe, Gelassenheit und Abstand um Erdrückendes zu beobachten und in logisch Effizientes zu verwandeln.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Webentwicklung Bonn | Excellent Websolutions