Seminar Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise

Präsenzseminar Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise

Die einen sammeln Überstunden, die anderen bangen infolge von Arbeitsausfällen um die Existenz - während wieder andere fieberhaft versuchen, trotz Kurzarbeit und Home Office den laufenden Betrieb ohne Qualitätseinbußen aufrecht zu erhalten. Für zahlreiche Fach- und Führungskräfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz bedeutet die Corona-Krise vor allem eines: Unerbittlichen Stress. Die Crux der aktuellen Situation? Solange kein definitives Ende der Corona-Maßnahmen und damit auch keine Rückkehr des Arbeitslebens in gewohnte Bahnen in Sicht ist, bleibt die Ungewissheit - und mit ihr der Stress. Auf Dauer kann diese psychische Belastung nicht nur zu Konzentrationsschwäche, sondern auch zu körperlichen Symptomen und schlimmstenfalls Burn-out führen. Um das zu verhindern, ist es umso wichtiger, Mittel und Wege zu finden, um den Arbeitsalltag in der Krise zu entzerren. Wir zeigen Ihnen, wie - mit unserem Beratungsangebot „Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise“.

Mit kühlem Kopf durch die Krise: Stressmanagement für Fach- und Führungskräfte

Unser Beratungsangebot „Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise“ ist darauf ausgerichtet, individuelle Strategien für Stressmanagement in Krisensituationen zu entwickeln. Zu diesem Zweck analysieren Sie gemeinsam mit unseren Experten zunächst Ihren Arbeitsalltag. Dabei identifizieren Sie einerseits durch die Corona-Krise bedingte Stressfaktoren - und andererseits den gesteigerten Handlungsbedarf, dem Sie in der Krise gerecht werden müssen. Vor diesem Hintergrund setzen Sie sich dann mit Ihrem persönlichen Zeitmanagement und mit der Organisation Ihrer Arbeitsabläufe auseinander. Dabei eignen Sie sich neue Methoden an, um Ihre Zeit und Energie effizient einzuteilen und Prozessoptimierung im Arbeitsalltag zu betreiben. Als Führungskraft widmen Sie sich in diesem Kontext auch der Frage, welche Aufgaben Sie an Mitarbeiter delegieren können, um Ihr eigenes Stresslevel zu senken und auch unter schwierigen Bedingungen eine Work-Life-Balance zu erzielen, die Ihre Produktivität und Gesundheit vor anhaltender Überbelastung schützt.

Förderungen für Ihre Unternehmensberatung:

Im Rahmen des neuen Programms „Förderung unternehmerischen Know-hows“ bietet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Ihnen die Möglichkeit, diese Unternehmensberatung zu 100% aus Fördergeldern zu finanzieren. Das Team von SEMINAR-INSTITUT unterstützt Sie selbstredend bei der Antragstellung - für Unternehmensberatung, die Sie in der Krise schnell und effizient entlastet.

  • Stressmanagement in Krisensituationen

    > Stressfaktoren - Eustress und Distress
    > Stressoren in der Corona-Krise identifizieren
    > Analyse des aktuellen Handlungsbedarfs
    > Zwischenziele und Deadlines setzen
    > Vom Ergebnis ausgehend planen
    > Welche sind meine übergeordneten Ziele?
    > Welche Aufgaben muss ich erledigen?
    > Welche Ressourcen und Hilfsmittel benötige ich?
    > Welche Kompetenzen benötige ich?
    > Als Führungskraft richtig delegieren
    > Kontrollieren oder vertrauen?

     

    Entlastung durch Selbstorgansisation

    > Gestaltung und Ausstattung des Arbeitsplatzes
    > Technische Hilfsmittel zur Selbstorganisation
    > Routinen im Home Office entwickeln
    > To-Do-Listen und Arbeitspakete

     

    Zeitmanagement in stressigen Situationen

    > Wie setze ich Prioritäten?
    > Die Pareto-Methode
    > Die Eisenhower-Methode
    > Die ALPEN-Methode
    > Die SMART-Methode
    > Die Pomodoro-Methode
    > Tages- und Wochenpläne erstellen
    > Zeitfresser erkennen und eliminieren
    > Die persönliche Leistungskurve
    > Individuelle Analyse der Work-Life-Balance

  • Sie lernen, auch unter großem Stress Ihre Arbeitsabläufe nüchtern zu analysieren, Stressfaktoren zu erkennen und Überbelastung zu vermeiden. Zu diesem Zweck eignen Sie sich eine Vielzahl unterschiedlicher Methoden für Zeitmanagement und Selbstorganisation an. Außerdem setzen Sie sich mit Ihren Führungsaufgaben in der Corona-Krise auseinander. Dabei entwickeln Sie Strategien, um durch Delegieren und gezieltes Ausschöpfen der Kompetenzen in Teamarbeit eine Work-Life-Balance zu halten, die Ihnen Gelegenheit zur Regeneration bietet.

  • Unser Beratungsangebot „Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise“ setzt keine besonderen Vorkenntnisse voraus. Unsere Dozenten passen die Inhalte an Ihren Arbeitsalltag und an die spezifischen Stressoren an, mit denen Sie sich aufgrund der Corona-Krise konfrontiert sehen. Möchten Sie das Thema Stressmanagement unabhängig von einer akuten Krisensituation vertiefen, eignet sich dafür allerdings unser Seminar „Effektives Stressmanagement“.

Unser Beratungsangebot rund um „Selbstorganisation und Stressmanagement in der Corona-Krise“ richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die ihr Stresslevel in der Corona-Krise als belastend empfinden und dem durch strategisches Zeitmanagement entgegen wirken wollen. Unsere Experten beraten Sie dabei gern individuell, coachen aber auch gerne Teams, die aufgrund ihrer spezifischen Aufgaben im Unternehmen aktuell unter besonders großem Druck stehen.

SI-CO-003

Präsenz
Online
Öffentliches Seminar
1.250,00 €

Pro Person zzgl. 19% MwSt.
Pro Person inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Freie Plätze vorhanden

1. Auswahl der Lernumgebung:

2. Verfügbare Termine

  Je Tag / 09:00 bis 17:00 Uhr
  Je Tag / 09:00 bis 17:00 Uhr
  Je Tag / 09:00 bis 17:00 Uhr
  Je Tag / 09:00 bis 17:00 Uhr
  Je Tag / 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Genügend freie Plätze verfügbar.
  • Noch wenige Plätze verfügbar.
  • Keine Plätze mehr verfügbar.

* Voraussichtliche Lernumgebung
(Bitte beachten Sie hierzu die Einladung).

3. Anzahl der Teilnehmer:

Individual
1.250,00 €

Pro Person zzgl. 19% MwSt.
Pro Person inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Freie Plätze vorhanden

Maximaler Lernerfolg & höchste Flexibilität im Einzelcoaching

Unsere effektivste Lernmethode, da der Fokus während eines Seminartages ausschließlich auf einer Person liegt. Es werden nur Themen behandelt, die im Vorfeld mit Ihnen definiert wurden. Sie können zudem selbst festlegen, wann und wo das Seminar realisiert werden soll. Unabhängig von Ihrer Auswahl, bleibt die Seminargebühr unverändert.

1. Auswahl der Lernumgebung:

Ort nach Absprache
In einer unserer Lernumgebungen

2. Ihre Terminvorgabe:

Termin nach Absprache
Wunsch Termin
calender

3. Anzahl der Teilnehmer:

Inhouse
Seminargebühr wird individuell kalkuliert

Freie Plätze vorhanden

Maximaler Lernerfolg & höchste Flexibilität für Ihr Unternehmen

Optimal für Unternehmen, die Ihren Mitarbeitern gezielte Trainings anbieten möchten. Es werden nur Themen behandelt, die im Vorfeld mit Ihnen definiert wurden. Jedes Angebot wird individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens hin kalkuliert.

1. Ihre Terminvorgabe:

Termin nach Absprache
Wunsch Termin
calender

2. Gewünschte Seminardauer in Tagen:

3. Gewünschte Teilnehmerzahl:

Menü schließen

Unsere Seminarmethoden

Öffentliches Seminar Öffentliches Seminar Individual Seminar Individual Seminar Inhouse Seminar Inhouse Seminar
Dauer
2 Tage
1 Tag
Nach Absprache
Teilnehmerkreis Offene Gruppe Einzelcoaching Firmenschulung
Garantierte Durchführung*
Verfügbar in DE, AT, CH
Monatlich buchbar
Personalisiertes Zertifikat
Mittags- und Pausenverpflegung vor Ort
Professionelle Seminarunterlagen
Bei Ihnen vor Ort (optional ohne Aufpreis)
Berücksichtigung Ihres Wunschtermins
Persönliches Vorgespräch zum Dozenten
Schwerpunkt liegt auf Ihrer Branche
Individuelle Seminarinhalte
Höchste Diskretion und Datenschutz
Persönliche Nachbetreuung
Einplanung Ihrer Vorgaben zur Seminardauer

* Wir garantieren eine Durchführung unserer öffentlichen Seminare bereits ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen. Nähere Informationen zu den kommenden Garantieterminen erhalten Sie nach Auswahl der Lernumgebung.

Ähnliche Seminare

Krisenmanagement als Chance: Corona souverän meistern
Wir lassen Sie in der Corona-Krise nicht allein. Unsere BAFA-geförderte Unternehmensberatung zu „Krisenmanagement als Chance: Corona souverän meistern“ unterstützt Sie beim Entwickeln individueller Strategien und Maßnahmen.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Führung auf Distanz: Mitarbeiterführung in der Corona-Krise
Als Führungskraft im Home Office arbeiten? Aber sicher! Unsere BAFA-geförderte Unternehmensberatung „Führung auf Distanz: Mitarbeiterführung in der Corona-Krise“ zeigt Ihnen, wie Sie Ihren individuellen Führungsstil für die...
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Mitarbeitermotivation in der Krise
Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zählen zu den wertvollsten Ressourcen Ihres Unternehmens. Unsere BAFA-geförderte Beratung „Mitarbeitermotivation in der Krise“ hilft Ihnen dabei, sie auch während Krisenzeiten zu...
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Kundenbetreuung aus dem Home Office
Sie können in der Corona-Krise keine Außentermine wahrnehmen? Entdecken Sie mit unserer BAFA-geförderten Unternehmensberatung „Kundenbetreuung aus dem Home Office“ neue Wege im Customer Care Management - für Kundennähe trotz Distanz.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Effiziente Telearbeit - Home Office in der Corona-Krise
Nutzen Sie die Krise als Chance, um Arbeitsabläufe neu zu denken. Unser BAFA-gefördertes Beratungsangebot „Effiziente Telearbeit: Home Office in der Corona-Krise“ zeigt Ihnen Wege in die digitale Arbeitswelt der Zukunft.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Professionelle Telefonate in der Krise
Begegnen Sie der Krise mit kühlem Kopf - und mit dem Telefon in der Hand. Entwickeln Sie mit unserer BAFA-geförderte Unternehmensberatung „Professionelle Telefonate in der Krise“ Strategien für die Telefonkommunikation in Krisenzeiten.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Qualitätsmanagement und Pandemieplanung im Unternehmen
Die Corona-Pandemie zwingt Sie, Arbeitsabläufe neu zu organisieren? Lenken Sie mit unserer BAFA-geförderten Beratung zu „Qualitätsmanagement und Pandemieplanung im Unternehmen“ notwendige Veränderungen in produktive Bahnen.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise
Arbeitsausfälle und Umsatzeinbußen in der Corona-Krise? In unserer BAFA-geförderten Unternehmensberatung rund um das Thema „Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise“ zeigen wir Ihnen, wie Sie Kurzarbeit beantragen und...
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Liquiditätsplanung in der Corona-Krise
Corona-Hilfe oder Finanzierung aus eigener Kraft? Unsere BAFA-geförderte Beratung zu „Liquiditätsplanung in der Corona-Krise“ senkt Ihre Verbindlichkeiten und unterstützt Sie bei Ihrem Antrag auf angemessene Fördermittel.
1.250,00 € zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt. 1.487,50 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Unsere Referenzen

Deutsche Bahn Deutsche Bahn
VOLKSWOHL BUND VOLKSWOHL BUND
acxiom acxiom
Carglass Carglass
Bilfinger HSG Bilfinger HSG
AOK Plus AOK Plus
KfW Bankengruppe KfW Bankengruppe
LOTTO Land Brandenburg LOTTO Land Brandenburg
SOS Kinderdorf SOS Kinderdorf
Berliner Sparkasse Berliner Sparkasse
Sparda Bank Hessen Sparda Bank Hessen
MEILLER MEILLER
DYWIDAG DYWIDAG
Bayerisches Landeskriminalamt Bayerisches Landeskriminalamt
DEKRA DEKRA
SAP SAP
WAGNER WAGNER
H&M H&M
Roche Diagnostics Roche Diagnostics
REEMTSMA REEMTSMA
Stiftung Warentest Stiftung Warentest
Thyssenkrupp Thyssenkrupp
intel intel
Deutsche Rentenversicherung Deutsche Rentenversicherung
VORWERK VORWERK
ABB ABB
Deutscher Olympischer Sportbund Deutscher Olympischer Sportbund
DencoHappel DencoHappel
TÜV Süd TÜV Süd
RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion
SANOFI SANOFI
Haufe Lexware Haufe Lexware
Duisburger Versorgungs und Verkehrsgesellschaft Duisburger Versorgungs und Verkehrsgesellschaft
BOSCH Power Tec BOSCH Power Tec
Mitteldeutsche Rundfunk Mitteldeutsche Rundfunk
ABUS ABUS
IHK Stuttgart IHK Stuttgart
AOK Bayern AOK Bayern
AIRBUS AIRBUS
Bundesdruckerei Bundesdruckerei
MAN MAN
 WWK Versicherungsgruppe WWK Versicherungsgruppe
BAVARIA Yachtbau BAVARIA Yachtbau
Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen
BMW Bank BMW Bank
Continental Continental
bonprix bonprix
 Ludwig Stocker Hofpfisterei Ludwig Stocker Hofpfisterei
NOMOS Glashütte NOMOS Glashütte
Allianz SE Allianz SE
SONY SONY
ebmpapst ebmpapst
ING-DIBA ING-DIBA
 TUI Cruises TUI Cruises
VARTA VARTA
Outotec Outotec
Bayer HealthCare Bayer HealthCare
Santander Santander
SportScheck SportScheck
PUMA SE PUMA SE
MEIKO MEIKO
Koelnmesse Koelnmesse
Deutsche Messe Deutsche Messe
Arbeiter-Samariter-Bund Arbeiter-Samariter-Bund
COMMERZBANK COMMERZBANK
 Walser Privatbank Walser Privatbank
TÜV Nord TÜV Nord
Westfalen Westfalen
Webentwicklung Bonn | Excellent Websolutions