Controlling Weiterbildung – zielorientierte Unternehmenssteuerung

Controller haben einen sehr vielseitigen Arbeitsalltag. Sie befassen sich mit der Planung, der Steuerung und der Kontrolle von Unternehmenszielen und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Unternehmensführung. Controller sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt, weshalb eine Controlling Weiterbildung durchaus sinnvoll sein kann für alle, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Ist eine gewisse Affinität zu Zahlen und Strukturen vorhanden, können auch Umsteiger mit einer Weiterbildung im Bereich Controlling ihren beruflichen Weg in eine andere Richtung lenken. Die Nachfrage nach qualifizierten Controllern ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Wer sich beruflich weiterentwickeln oder verändern möchte, hat verschiedene Möglichkeiten, einen Controlling Seminar zu absolvieren. Die Weiterbildung im Controlling ist auch berufsbegleitend möglich.

Controller haben einen sehr vielseitigen Arbeitsalltag. Sie befassen sich mit der Planung, der Steuerung und der Kontrolle von Unternehmenszielen und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Controlling Weiterbildung – zielorientierte Unternehmenssteuerung

Controller haben einen sehr vielseitigen Arbeitsalltag. Sie befassen sich mit der Planung, der Steuerung und der Kontrolle von Unternehmenszielen und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Unternehmensführung. Controller sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt, weshalb eine Controlling Weiterbildung durchaus sinnvoll sein kann für alle, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Ist eine gewisse Affinität zu Zahlen und Strukturen vorhanden, können auch Umsteiger mit einer Weiterbildung im Bereich Controlling ihren beruflichen Weg in eine andere Richtung lenken. Die Nachfrage nach qualifizierten Controllern ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Wer sich beruflich weiterentwickeln oder verändern möchte, hat verschiedene Möglichkeiten, einen Controlling Seminar zu absolvieren. Die Weiterbildung im Controlling ist auch berufsbegleitend möglich.

4.4 (6 Bewertungen)
Controlling Grundlagen
Mit unserem Seminar "Controlling Grundlagen" lernen Sie, wie Sie ein performancestarkes, modernes Controlling aufbauen und dadurch Ihren Unternehmenserfolg langfristig steigern.
1.390,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

4.4 (4 Bewertungen)
Balanced Scorecard
Unser Seminar "Balanced Scorecard" basiert auf eine neumoderne Management Methode, mit der Sie strategische Ziele und unternehmerische Visionen wirkungsvoller in die Praxis umsetzen können.
1.190,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

Controlling im Management
Ziel vom Seminar "Controlling im Management" ist es, dass Sie das notwendige Wissen für eine zielführende und stabile Geschäftsführung erhalten.
1.250,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

4.9 (7 Bewertungen)
Controlling im Vertrieb
Sie werden in unserem Seminar "Controlling im Vertrieb" lernen, wie Sie mit fundierten Vertriebscontrolling Strategien zu einer wertorientierten Marktsteuerung beitragen.
1.190,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

4.8 (6 Bewertungen)
Einkaufscontrolling
Sie lernen in unserem Seminar "Einkaufscontrolling" die Grundlagen und Anwendungspotenziale des Einkaufscontrollings kennen.
1.250,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

4.7 (3 Bewertungen)
Prozesscontrolling
Ziel von unserem Seminar "Prozesscontrolling" ist das Erlernen der relevantesten Begriffe, Konzepte und Strategien des professionellen Prozesscontrollings.
1.250,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

4.8 (18 Bewertungen)
Richtiges Reporting - Berichtswesen
Mit unserem Seminar "Richtiges Reporting - Berichtswesen" erfahren Sie, wie Sie zu einem souveränen Reporting für Ihr Unternehmen kommen.
1.190,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

Strategisches Projektcontrolling
Mit unserem Seminar "Strategisches Projektcontrolling" werden Sie mit Bedeutung, Zielen und Vorgehensweisen des professionellen und zielführenden Projektcontrollings vertraut gemacht.
1.250,00 €

Ort: Bundesweit

Dauer: 2 Tage

Controlling Weiterbildungen

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Controlling?
  2. Für wen ist die Controlling Weiterbildung gedacht?
  3. Welche unterschiedlichen Themen werden bei der Controlling Weiterbildung behandelt?
  4. Welche Skills werden bei der Controlling Weiterbildung vermittelt?
  5. Warum sollte ich eine Controlling Weiterbildung besuchen?
  6. Fazit

Was ist Controlling?

Beim Controlling handelt es sich um einen Teilbereich der Unternehmensführung. Die Aufgaben eines Controllers können von Unternehmen zu Unternehmen etwas unterschiedlich ausfallen. Allerdings besteht die Hauptaufgabe des Controllings darin, wichtige Informationen zu sammeln, um Unternehmensziele zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. Grundsätzlich wird unterschieden in strategisches und operatives Controlling. Während das strategische Controlling dem langfristigen Planen, Steuern und Kontrollieren der Unternehmensprozesse dient, beschäftigt man sich beim operativen Controlling mit den kurz- bis mittelfristigen Unternehmensprozessen. Im Rahmen des Controllings werden die Daten aus dem Rechnungswesen und aus anderen Bereichen gesammelt. In einem Seminar zum Controlling geht es darum, die Teilnehmer auf diese anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einem Unternehmen vorzubereiten.

Für wen ist die Controlling Weiterbildung gedacht?

Die Weiterbildung im Controlling eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Profis. Wer sich als Neueinsteiger oder Quereinsteiger für das Controlling interessiert, sollte das Seminar Controlling für Einsteiger besuchen. Das Seminar Controlling für Einsteiger bietet einen guten Überblick über die verschiedenen Bereiche des Controllings. Beim Einsteiger Seminar geht es in erster Linie darum, die Bedeutung des Controllings innerhalb eines Unternehmens kennenzulernen. Welche Instrumente und Methoden gibt es, um wichtige Kennzahlen zu ermitteln. Am Ende des Einsteiger Seminars haben Neu- und Quereinsteiger einen guten Überblick und können entscheiden, ob dem Seminar für Einsteiger ein weiteres Seminar im Controlling folgen soll. Das Einsteiger Seminar im Bereich Controlling ist vor allem für Personen geeignet, die zukünftig in ihrem Unternehmen mehr Aufgaben im Controlling übernehmen oder sich mittels einer weiteren Fortbildung im Controlling ganz für diese Aufgabe qualifizieren möchten.

Eine Weiterbildung im Controlling ist natürlich auch für Personen geeignet, die bereits Erfahrungen im Controlling gesammelt haben. Vielleicht möchte man nur seine PC-Kenntnisse etwas erweitern oder Programme wie Microsoft-Excel im Berufsalltag optimal nutzen? In solch einem Fall können spezielle PC-Kurse für Controller empfohlen werden. Vielleicht möchte man sich aber auch einfach auf die Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer vorbereiten, um die Prüfungen möglichst gut zu absolvieren.

Zu den persönlichen Voraussetzungen für diesen Berufsweg gehören eine Affinität für Zahlen, Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, analytisches Denken sowie ein Hang zu Genauigkeit. Den Abschluss zum Controller kann man weder durch eine Berufsausbildung noch durch ein Studium erlangen. Es handelt sich hierbei um eine Weiterbildung. Die Weiterbildung zum Controlling wird berufsbegleitend absolviert. Zumindest in vielen Fällen. Wer seinen Abschluss als „Geprüfter Controller“ bei der IHK ablegen möchte, muss bestimmte Voraussetzungen wie ein betriebswirtschaftliches Studium, eine kaufmännische Berufsausbildung sowie mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen. Die IHK-Prüfung im Bereich Controlling gilt als sehr schwer und es erfordert eine mehrmonatige Vorbereitungszeit. Die Weiterbildungen im Controlling sind hierfür optimal.

Welche unterschiedlichen Themen werden bei der Controlling Weiterbildung behandelt?

Die Controlling Fortbildung hat alle Themen zum Inhalt, die auf die entsprechende Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer vorbereiten. Diese Prüfung besteht aus mehreren Teilen und beinhaltet zudem mehrere schriftliche Prüfungen. Hinzukommen eine Projektarbeit, die von den Absolventen eingereicht werden muss, sowie eine abschließende Präsentation und ein Fachgespräch. Die Controlling Fortbildung hat zum Ziel, die Teilnehmer so vorzubereiten, dass diese in der Lage sind, die Prüfungen zu absolvieren. Es sollen die für das Controlling wichtigen Kenntnisse und Fähigkeiten bestmöglich vermittelt werden. Aus diesem Grund sind Seminare rund um die Fortbildung zum Controlling immer sehr ähnlich aufgebaut. Zu den für das Controlling wichtigen Themen gehören beispielsweise Kostenrechnung sowie das Controlling der Finanzen und Investitionen und die Erfolgskontrolle. Soll das Controlling Seminar auf einen Abschluss bei der IHK als geprüfter Controller vorbereiten, werden die Inhalte der Weiterbildung um Führungsaufgaben, Moderations- und Präsentationstechniken sowie betriebswirtschaftliche Beratungen erweitert.

Folgende Lerninhalte dürfen Sie bei einer Weiterbildung Controlling erwarten:

  • Kostenrechnung
  • Kostenmanagement
  • Jahresabschlussanalyse
  • Budgetierung
  • Unternehmensplanung
  • Informationsmanagement und Berichtswesen
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Führungsaufgaben
  • Moderations- und Präsentationstechniken

Welche Skills werden bei der Controlling Weiterbildung vermittelt?

In der Weiterbildung im Bereich Controlling geht es nicht nur darum, theoretische Grundlagen zu vermitteln, sondern auch um praktische Erfahrungen. Die Kenntnisse sollen auch praktisch angewandt werden, um diese zu vertiefen. So müssen die Teilnehmer beispielsweise in der Lage sein, betriebswirtschaftliche Kennzahlen selbstständig zu ermitteln, Kalkulationen zu erstellen und Abweichungsanalysen durchzuführen. Zur Weiterbildung im Bereich Controlling gehört auch das Kennenlernen verschiedener Werkzeuge, Auswertungstools und Software. Microsoft Access und Microsoft Excel gehören zu den wichtigen Tools im Controlling. Ein spezielles Augenmerk wird bei der Weiterbildung in Finanzen und Controlling auf die Beleuchtung einzelner Unternehmensbereiche aus der Sicht eines Controllers gelegt. Welche Rolle spielen Marketing, Personalmanagement, Finanzen und Vertrieb, wenn diese im Rahmen des Controllings näher betrachtet werden? Anhand der Betrachtung verschiedener Bereiche üben die Teilnehmer, wie entsprechende Planungen mittel- und langfristig aussehen können. Fallbeispiele werden bei der Weiterbildung in Finanzen und Controlling eingesetzt, um die Lerninhalte zu vertiefen.

Warum sollte ich eine Controlling Weiterbildung besuchen?

Sich für eine Fortbildung im Controlling zu entscheiden, hat mehrere Vorteile. Wenn Sie eine Weiterbildung zu Finanzen und Controlling machen, erwarten Sie in Ihrem künftigen beruflichen Alltag vielseitige Aufgaben. Controller übernehmen in vielen Unternehmen mehr als nur die reine Kontrollfunktion. In manchen Unternehmen gehören Controller als Stabsstelle direkt zum Management. Sie fungieren als Bindeglied zwischen der Unternehmensleitung und dem Rechnungswesen. Wer eine Controlling Fortbildung absolviert hat, kann beispielsweise alle wirtschaftlichen Prozesse eines Unternehmens überwachen. Zudem werden die gesammelten Informationen zur Planung der Unternehmensziele sowie entsprechender Strategien genutzt. Befindet sich das Unternehmen nicht auf Zielkurs, kann der Controller Vorschläge zur Korrektur machen. Im Controlling werden die Grundlagen für die Steuerung eines Unternehmens geschaffen. Sie unterstützen die Unternehmensleitung in der Planung kurz-, mittel- und langfristiger Ziele. Zum Teil fungieren Controller auch als Tor zur Realität. Mit ihren Zahlen und Analysen legen sie Tatsachen offen und sprechen auch unangenehme Dinge an. Dazu können beispielsweise bislang ungenutzte Einsparpotenziale gehören sowie der Abbau von Arbeitsstellen.

Fazit

Die Weiterbildung im Controlling eignet sich für Personen, die ein großes betriebswirtschaftliches Interesse sowie mehrere Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich mitbringen. Auf dem Arbeitsmarkt sind Controller gefragt und die beruflichen Einstiegs- und Aufstiegschancen gelten als sehr gut. Wer möchte, ergänzt die Weiterbildung im Bereich Controlling um weitere Seminare wie ein Zeitmanagement Seminar, ein Projektmanagement Seminar oder eine Prozessmanagement Weiterbildung.

Webentwicklung Bonn | Excellent Websolutions