• Aus aktuellem Anlass: Buchen Sie unsere eLearning Seminare - Wann und wo Sie möchten!

Seminar Arbeitsrecht - Weiterbildung nicht nur für Juristen

Arbeitsrecht ist ein Thema, das für alle arbeitenden Menschen wichtig ist. Ob als Angestellter oder Selbstständiger, als Jurist mit Fachbezug und Arbeitgeber - alle arbeitenden Menschen müssen sich früher oder später mit den Regelungen unseres Arbeitsrechts beschäftigen.

Als abhängig Beschäftigter sollte man seine Rechte kennen, als Arbeitgeber muss man sich das juristische Know-How aneignen, wenn man Mitarbeiter beschäftigen möchte.

Das Arbeitsrecht regelt den Rechtsrahmen für abhängig Beschäftigte. Hierbei geht es um die rechtliche Rahmengestaltung für die Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Dies bezieht auch die Organisationen auf beiden Seiten mit ein und beschäftigt sich auch mit den Beziehungen zwischen Personal- oder Betriebsräten sowie Gewerkschaften mit den entsprechenden Arbeitgeberorganisationen. Um sich hier auf dem Laufenden zu halten oder das eigene Fachwissen zu vertiefen, kann ein Seminar Arbeitsrecht eine sehr sinnvolle Sache sein.

Arbeitsrecht ist ein Thema, das für alle arbeitenden Menschen wichtig ist. Ob als Angestellter oder Selbstständiger, als Jurist mit Fachbezug und Arbeitgeber - alle arbeitenden Menschen müssen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Seminar Arbeitsrecht - Weiterbildung nicht nur für Juristen

Arbeitsrecht ist ein Thema, das für alle arbeitenden Menschen wichtig ist. Ob als Angestellter oder Selbstständiger, als Jurist mit Fachbezug und Arbeitgeber - alle arbeitenden Menschen müssen sich früher oder später mit den Regelungen unseres Arbeitsrechts beschäftigen.

Als abhängig Beschäftigter sollte man seine Rechte kennen, als Arbeitgeber muss man sich das juristische Know-How aneignen, wenn man Mitarbeiter beschäftigen möchte.

Das Arbeitsrecht regelt den Rechtsrahmen für abhängig Beschäftigte. Hierbei geht es um die rechtliche Rahmengestaltung für die Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Dies bezieht auch die Organisationen auf beiden Seiten mit ein und beschäftigt sich auch mit den Beziehungen zwischen Personal- oder Betriebsräten sowie Gewerkschaften mit den entsprechenden Arbeitgeberorganisationen. Um sich hier auf dem Laufenden zu halten oder das eigene Fachwissen zu vertiefen, kann ein Seminar Arbeitsrecht eine sehr sinnvolle Sache sein.

1 von 2
4.8 (18 Bewertungen)
Arbeitsrecht Grundlagen
In unserem Seminar „Arbeitsrecht Grundlagen“ zeigen wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um sichere Antworten auf arbeitsrechtliche Fragen zu geben - sei es als Personaler, als Führungskraft oder als Mitglied des Betriebsrats.
1.390,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.5 (9 Bewertungen)
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
In unserem Seminar „Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)“ zeigen wir Ihnen, wie Sie das Antidiskriminierungsgesetz korrekt im Unternehmen umsetzen - angefangen bei Stellenausschreibung und Vorstellungsgespräch!
1.190,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.8 (1 Bewertung)
Arbeitsgesetze im Bereich Einstellungs- und Kündigungsrecht
Rechtssicheres Personalwesen durch korrekte Arbeitsverträge und Kündigungen: Eignen Sie sich in unserem Seminar „Arbeitsgesetze im Bereich Einstellungs- und Kündigungsrecht“ die Grundlagen des deutschen Arbeitsrechts an!
1.250,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.7 (41 Bewertungen)
Arbeitszeugnisse
In unserem Seminar „Arbeitszeugnisse“ lernen Sie, Arbeitszeugnisse zu schreiben und richtig zu interpretieren. Entdecken Sie den Zeugniscode der Personaler - und lernen Sie, welche rechtlichen Vorgaben und Fristen es einzuhalten gilt.
1.190,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.3 (1 Bewertung)
Betriebsverfassungsrecht
Von der Gründung des Betriebsrats bis zur Mitbestimmung in sozialen, personellen oder wirtschaftlichen Angelegenheiten: Lernen Sie in unserem Seminar „Betriebsverfassungsrecht“ die Rechte und Aufgaben des Betriebsrats gemäß BetrVG kennen.
1.250,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.7 (19 Bewertungen)
Datenschutz (EU-DSGVO und BDSG)
Entdecken Sie im Seminar „Datenschutz (EU-DSGVO und BDSG)“ die Vorgaben der EU-Datenschutzverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz - und setzen Sie von Online-Shop bis Callcenter auf richtigen Datenschutz im Unternehmen!
1.250,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.7 (5 Bewertungen)
Exportkontrolle
Was unterscheidet Exporte in der EU von Exporten in die USA? Und was bedeutet ein Embargo? Lernen Sie in unserem Seminar „Exportkontrolle“, wie Sie sicher mit aktuellem Exportrecht und Meldepflichten im Export umgehen.
1.190,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.8 (33 Bewertungen)
Produkthaftung
Deutsches Haftungsrecht, einfach erklärt: In unserem Seminar „Produkthaftung“ lernen Sie die Inhalte von Produkthaftungsrecht und Produzentenhaftungsrecht sowie ihre Einsatzgebiete im Unternehmen kennen.
1.190,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.7 (14 Bewertungen)
Professionelles Vertragsmanagement
Von AGB und Arbeitsvertrag bis Darlehens- und Mietvertrag: In unserem Seminar „Professionelles Vertragsmanagement“ zeigen Ihnen, wie Sie rechtskräftige Verträge aufsetzen. Die Grundlagen des Vertragsrechts, kompakt und übersichtlich.
1.250,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

4.7 (2 Bewertungen)
Rechtliches Fachwissen für Projektleiter
In unserem Seminar „Rechtliches Fachwissen für Projektleiter“ zeigen wir Ihnen, was Sie als Projektmanager über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Projektmanagements wissen müssen, vom Projektvertrag bis zur Geheimhaltungsklausel.
1.290,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

Rechtliches Wissen als Betriebsrat
Aktuelles Arbeitsrecht, aufbereitet für die Arbeit im Betriebsrat: Gewinnen Sie in unserem Seminar „Rechtliches Wissen als Betriebsrat“ von Tarifvertrag bis Kündigungsschutz Sicherheit in allen arbeitsrechtlichen Fragen.
1.190,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

5.0 (2 Bewertungen)
Rechtsbeständige Lizenzverträge
Lizenzen rechtssicher einkaufen, verkaufen und umschreiben: Lernen Sie in unserem Seminar „Rechtsbeständige Lizenzverträge“, aktuelles deutsches Vertragsrecht und Urheberrecht in rechtskräftigen Lizenzverträgen umzusetzen!
1.250,00 €

Ort: DE, AT, CH

Dauer: 2 Tage

1 von 2

Seminare für Arbeitsrecht - Jetzt durchstarten!

Im Folgenden wollen wir die Thematik, das Angebot und die Zielgruppe für das Thema näher darstellen und dabei die Fragen beantworten...

  • Für wen ist eine Fortbildung im Arbeitsrecht besonders interessant?
  • Wer bietet Seminare für Arbeitsrecht an und was sind die Inhalte?
  • Was kostet ein Seminar Arbeitsrecht?

Weiterbildung Arbeitsrecht - für wen ist das besonders interessant?

Das Arbeitsrecht betrifft zwar den Großteil der arbeitenden Bevölkerung, aber für eine Fortbildung in diesem Gebiet wird sich wohl nur jemand entscheiden, der das spezifische Wissen auch aktiv in seinem Berufsleben einsetzen kann. Deshalb sind es in erster Linie Personalfachleute oder Arbeitgeber sowie natürlich auch Juristen, die sich in diesem Fachgebiet durch ein Seminar Arbeitsrecht weiterbilden wollen.

Personalfachleute/HR Manager

Personaler müssen sich von Berufs wegen kontinuierlich im Arbeitsrecht weiterbilden. Sie müssen in ihrem Beruf Mitarbeiter rekrutieren, Mitarbeitereinsätze organisieren und sich um alle damit zusammenhängenden Themen kümmern, wie z. B. Kündigungen, Beförderungen, Versetzungen, Sonderregelungen etc. Sie sind intensiv an der Gestaltung von Arbeitsverträgen beteiligt, müssen sich um den Arbeitsschutz kümmern und haben zusätzlich die Auszubildenden zu betreuen.

Das Arbeitsrecht und die Rechtsprechung entwickeln sich kontinuierlich weiter und die Personaler müssen dabei immer den neuesten Stand der Rechtsprechung und der Neuregelungen im Blick haben. Ein Seminar Arbeitsrecht hilft hier, die Spezialisten auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung zu halten.

Führungskräfte und Arbeitgeber

Auch Arbeitgeber kleinerer Unternehmen und Führungskräfte sind gut beraten, sich im Arbeitsrecht zu bilden. Jeder, der mit Mitarbeiterführung in seinem Aufgabenfeld zu tun hat, muss die wichtigen Grundlagen des Arbeitsrechts kennen. Sich in diesem Bereich weiterzubilden, bedeutet für Führungskräfte auch eine Entwicklung ihrer fachlichen Kompetenzen und hilft dabei, den Aufgaben in der Mitarbeiterführung besser gerecht zu werden.

Juristen

Auch für Juristen kann eine Fortbildung im Arbeitsrecht eine interessante Qualifizierung bedeuten. Arbeitsrecht bildet zwar auch einen Baustein im Rechtsstudium, jedoch spielt das Arbeitsrecht auch in viele andere Rechtsgebiete mit hinein. Es kann deshalb sehr sinnvoll sein für einen Juristen, sich in diesem speziellen Rechtsgebiet durch ein Seminar Arbeitsrecht fortzubilden und sein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten.

Seminar Arbeitsrecht - welche Inhalte werden vermittelt?

Angeboten wird Weiterbildung Arbeitsrecht von einer Vielzahl von Anbietern. Umfangreich ist das Angebot der IHK und es gibt zahlreiche Anbieter, die sich auf die Weiterbildung für Juristen spezialisiert haben. Auch Fernlehrgänge, spezielle Law Schools, die Volkshochschulen und verschiedene private Anbieter veranstalten Seminare in diesem Bereich. Grundsätzlich gibt es im Seminarangebot zum Thema Arbeitsrecht ein breites Spektrum an Kursangeboten.

Neben eher theoretischen Grundlagenkursen, die in das Arbeitsrecht einführen, werden auch viele Praxisseminare angeboten, bei denen konkret Problemstellungen wie z.B. Einstellung und Kündigung behandelt werden. Auch findet Fortbildung Arbeitsrecht häufig in einem Change Management Seminar oder einem Seminar International Management statt.

Daneben werden im Seminarangebot zu vielen Spezialthemen Weiterbildungen angeboten. Dies kann z. B. ein Seminar zur betrieblichen Altersvorsorge sein oder die Überschneidung von Compliance und Arbeitsrecht. Auch werden spezielle Seminare für verschiedene Berufsgruppen angeboten, wie z.B. Personaler oder Seminare für Führungskräfte und Juristen. Ein großes Angebot gibt es auch in der Fortbildung Arbeitsrecht zur aktuellen Rechtsprechung. Hier werden anhand aktueller Fallbeispiele neue Rechtsentscheidungen vorgestellt, die im Berufsalltag Relevanz haben.

Was kostet ein Seminar Arbeitsrecht?

Bei den Seminarkosten lassen sich nur schwerlich generelle Aussagen machen. Abhängig vom Anbieter, dem Umfang des Seminars und evtl. Zertifikate, die im Anschluss erworben werden können, fallen natürlich auch die Seminarkosten sehr unterschiedlich aus.

Als Richtwert kann man für ein eintägiges Seminar bei einem privaten Anbieter ca. 700 - 1000 Euro veranschlagen. 4-tägige Seminare können bei ca. 2000 Euro Seminargebühr liegen.

Fazit

Das Arbeitsrecht betrifft jeden arbeitenden Menschen, aber insbesondere bestimmte Berufsgruppen profitieren von einer fachlichen Vertiefung durch ein Seminar Arbeitsrecht auf diesem Gebiet besonders. Wer aktiv mit dem Arbeitsrecht in seinem Berufsleben zu tun hat und dabei entweder im Personalbereich beschäftigt ist oder als Führungskraft Mitarbeiterverantwortung trägt, trägt mit einer Fortbildung Arbeitsrecht zu seiner persönlichen Qualifizierung bei.

Für Juristen ist das Arbeitsrecht häufig auch ein interessantes Fortbildungsgebiet, da das Arbeitsrecht in viele andere Rechtsgebiete mit einfließt. Durch ein Seminar Arbeitsrecht lassen sich im Studium erlernte Inhalte auffrischen oder aktualisieren.

Die Seminarangebote sind vielfältig und werden von einer Vielzahl von Veranstaltern angeboten. Neben Grundlagen werden hierbei auch Seminare zu speziellen Rechtsthemen und Praxisseminare angeboten. Die Weiterbildung Arbeitsrecht stellt für viele Fach- und Führungskräfte heute einen wichtigen Baustein in ihrer persönlichen Weiterqualifizierung dar.

Webentwicklung Bonn | Excellent Websolutions